Ulm


Schon ab 7,04 € pro Nachhilfestunde. Jetzt Notenverbesserung starten!

Nachhilfe Französisch Ulm

Die Schülernachhilfe1 bietet ebenfalls Nachhilfe und Coaching im Unterrichtsfach Französisch an.

Die Fremdsprache Französisch spielt während der gesamten Schulzeit und darüber hinaus eine wichtige Rolle. Die Förderung der Schülernachhilfe1 umfasst deshalb schulbegleitende Förderung genauso wie Prüfungsvorbereitung, Grundschulförderung oder Studentenförderung.

Die Unterstützung unserer Nachhilfelehrer ist so vielfältig wie unser Angebot. Der Französischunterricht an der Schule dient der Entwicklung der Sprech-, Lese- und Schreibkompetenz. In den späteren Lernjahren kommen meist auch landeskundliche Aspekte hinzu. 

Unsere Nachhilfelehrer unterstützen Ihr Kind mit dem Ziel, dass es die benötigten Kompetenzen ausbaut, festigt oder aber auch erwirbt, um nachhaltig eine Notenverbesserung zu erreichen. Neben dem Aufarbeiten der fachlichen Defizite gehört die Vermittlung von Lernstrategien dazu. Zudem fördern sie die mündliche Ausdrucksfähigkeit der Schüler, indem Sie auch diesen Bereich aktiv in die Förderung mit einbeziehen. 

Im Schulalltag hat nicht jeder Schüler die Möglichkeit, sich während einer Schulstunde aktiv mündlich zu beteiligen. Dieser aktive Austausch kommt somit für Viele zu kurz. Dabei ist es gerade im Fremdsprachenunterricht wichtig, sich regelmäßig mündlich auszutauschen um somit Sprachhemmungen abzubauen und sicherer im Umgang mit der Fremdsprache zu werden. 

Unsere Nachhilfelehrer unterstützen auch hier und zwar von der Grundschule bis in die Studienzeit hinein. Lassen Sie sich von uns beraten.

Das zeichnet uns aus

  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Schnelle Notenverbesserung und Spaß am Lernen
  • Nachhaltige Stärkung der sozialen Kompetenzen
  • Sorgfältige Lernstandsanalyse
  • Qualifizierte Nachhilfelehrer und optimales Lernklima
  • Regelmäßige Elterngespräche
  • Regelmäßige Qualitätskontrolle des Unterrichts
  • Unterrichtsdoku und Notenentwicklung Online einsehbar

Unsere Nachhilfelehrer

Warum ich gerne unterrichte

Es erfreut einen, wenn Kinder und Jugendliche ihr Wissen erweitern und man selbst daran teilhaben kann.

  • Michael K.
  • Englisch, Mathematik, Sozialwissenschaften
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ob als Reiseleiter, als Moderator oder als Nachhilfelehrer, ich arbeite gerne mit Menschen zusammen, vermittle gerne Wissen und versuche den Spaß daran auch beim Schüler/ bei der Schülerin zu wecken.

Warum ich gerne unterrichte

Ich beschäftige mich gerne mit Kindern und Jugendlichen und mir bereitet es große Freude mein Wissen weiterzugeben und sie zu unterstützen.

Warum ich gerne unterrichte

Ich war in der Schule jemand, der mathematische Konzepte schnell verstanden hatte und deswegen ein beliebter Ansprechpartner bei Unklarheiten gewesen. Daraus wurde immer mehr die Freude am Beibringen, die ich jetzt in der Nachhilfe habe.

  • Benjamin K.
  • Mathematik, Englisch, Prüfungsvorbereitung, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Alle Information ist nichts nutze wenn wir sie nicht mit Wissen verknüpfen

  • Helena L.
  • Deutsch, Mathematik, Latein, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich habe Spaß dabei, Wissen zu vermitteln und Erfolge zu sehen. Die Aufgabe hat für mich einen Sinn.

Warum ich gerne unterrichte

Mir bereitet es große Freude mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und ihnen Wissen zu vermitteln. Außerdem freut es mich, wenn ich Kinder für ein Unterrichtsfach begeistern und Leistungsfortschritte sehen kann.

  • Lisa S.
  • Englisch, Französisch, Spanisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, weil ich den Schülern Spaß an den Sprachen näherbringen möchte. Dann haben sie nicht nur gute Noten in der Schule, sondern können sich auch im jeweiligen Land mit den Einheimischen verständigen.

  • Lena Z.
  • Deutsch, Französisch, Englisch
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Das Vermittelen von Wissen, das Unterstützen von Kindern und der Kontakt mit Menschen bereitete mir schon immer eine Freude. Zudem würde ich mich sehr freuen, Schüler für Sprachen zu begeistern.

Warum ich gerne unterrichte

Ich hatte schon immer Spaß dabei, Freunden in Mathe zu helfen und habe angefangen, dies auch anderen Schülern anzubieten. Es ist schön zu sehen, wenn Schüler merken, dass Mathe kein Alptraum sein muss, sondern eigentlich gar nicht so schlimm ist.

  • Gisela R.
  • BwR, Englisch, Französisch
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich arbeite gerne mit Jugendlichen und Heranwachsenden zusammen. Es macht Spaß, die eigene Erfahrung weiterzugeben und zu Helfen!

  • Lea F.
  • Mathematik, Englisch, Deutsch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich gebe mein Wissen gerne weiter und freue mich, wenn die Kinder wegen mir Fächerinhalte verstehen.

  • Annika T.
  • Mathematik, Deutsch, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es macht mir große Freude Kinder auf ihrem Weg durch die Schule zu begleiten, ihnen zu helfen und sie individuell zu fördern. Mir ist es wichtig, dass Kinder Freude am Lernen haben und gerne zur Schule gehen. Ich studiere Grundschullehramt.

  • Johanna W.
  • Mathematik, Physik, Latein, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich liebe die Fächer, die ich unterrichte und möchte anderen helfen, diese Freude daran ebenfalls zu entdecken. Denn mit Spaß an der Sache lernt es sich leichter als bei einem trockenen Schulunterricht.

  • Lara P.
  • Deutsch, Mathematik, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es macht mir viel Spaß, den Schülern neues Wissen zu vermitteln und den Unterricht so anschaulich wie möglich zu gestalten. Ich freue mich zu sehen, wenn die Schüler Freude am Lernen entwickeln und durch meine Hilfe bessere Leistungen erzielen.

  • Anna K.
  • Englisch, Deutsch
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich möchte meine erworbenen Kentnisse an Kinder und Jugendliche weitergeben und Ihnen diese mit Spaß und Freude vermitteln.

  • Yanchun Z.
  • Englisch, Mathematik, Chemie
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Unterrichten macht mir Spaß. Ich gebe gerne weiter, was ich in der Schule und anschließend im Studium gelernt habe.

  • Sandra K.
  • Rechnungswesen, Mathematik, BWL, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Nachdem in der Schule immer weniger Zeit für den einzelnen Schüler bleibt, ist mir wichtig, dass ich auf den Einzelen eingehe und ihm so helfe, dass er wieder mehr Spaß am Lernen hat. Deshalb habe ich mich für Wirtschaftspädagogik entschieden.

Rufen Sie uns an!

Unser Standort Über mich...
Senden Sie uns eine Anfrage und wir rufen Sie in Kürze zurück um mit Ihnen Ihre optimale Lösung zu besprechen.
Für Ihren persönlichen Portalzugang wählen Sie bitte einen Benutzernamen und ein Passwort.